Mehrfamilienhaus in Jonen

eingeladener Studienauftrag

mit Demian Derron

 

2. Rang

 

Im Dorfkern von Jonen entsteht ein neues Wohnhaus mit sechs Eigentumsfamilienwohnungen.

 

Das ausladende Schleppdach und der geschosshohe Sockel im Norden zitieren typische Elemente der Dorfscheune.

Jede Fassade reagiert spezifisch auf ihre unmittelbare wie auch auf ihre ferne Umgebung.

 

Die Erdgeschoss-Gartenwohnungen sind Teil eines Obstbaumgartens und in den oberen Etagen eröffnet sich für die Maisonettewohnungen ein fantastischer Panoramablick auf die Alpenkette.









zurück
zurück
weiter
weiter