Sanierung von Büros der ETH Zürich

mit Véronique Rutta Sznitman Architektur

Die ETH Zürich besitzt ein grosses Liegenschaftsportfolio.

Jedes Jahr müssen zahlreiche Gebäude saniert und für die Anforderungen der Departemente und Professuren individuell hergerichtet werden.

 

Zusammen mit dem Architekturbüro Véronique Rutta Sznitman (Baumanagement/ Kosten/ Bauleitung) haben wir bereits mehrere Sanierungen dieser Art geplant und umgesetzt.

 

ETH IFW Haldeneggsteig 4

Departement D-GESS

2022-2024

. Sanierung und Ergänzung der Nasszellen

. Erneuerung der Steigzonen

. Umnutzung zu Arbeitsplätzen

 

ETH STF Stampfenbachstrasse 114

Departement D-INFK

2021-2022

. Gesamtsanierung der Oberflächen und  Erneuerung der elektrischen Anlagen

. neues Farb- und Orientierungskonzept

. Verbesserung der Raumakustik in den Open Space Büros mit Desktrennern aus  recycleten Petflaschen.

 

ETH STB Stampfenbachstrasse 69

Departement D-MAVT

2021

. Gesamtsanierung der Oberflächen und  Erneuerung der elektrischen Anlagen

Fotos: Call Me Swami Mooday
Fotos: Call Me Swami Mooday









zurück
zurück
weiter
weiter